Hays AG Deutschland

Das Unternehmen Hays AG

Die Hays AG vermittelt als Personaldienstleister hoch qualifizierte Fachkräfte und Spezialisten in führende Branchen. Eine Mischung aus Leiharbeitern, festen Angestellten und temporär beschäftigten externen Mitarbeitern ermöglicht der Hays AG den zielgerichteten Einsatz ihrer Fachkräfte für professionelle Unternehmenslösungen.

Aus der Ascena AG entstand die Hays AG

Gegründet wurde die Hays AG im Jahr 1995 noch unter dem Namen Ascena AG. Bereits von Beginn der Tätigkeit an hatte sich das Unternehmen auf die Vermittlung von hoch spezialisierten Freiberuflern für Projekttätigkeiten konzentriert. Ab dem Jahr 2002 wurde außerdem die Vermittlung in Festanstellung in das Unternehmensportfolio aufgenommen, um ein breiteres Servicespektrum bieten zu können. Durch den Verkauf der Ascena AG an das britische Unternehmen Hays plc. firmierte der Personaldienstleister in die Hays AG um. Der Unternehmenssitz der deutschen Hays AG ist Mannheim, Geschäftsstellen bestehen in Hamburg, Dortmund, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart, Nürnberg und München.

Hays vermittelt Fachkräfte aus führenden Branchen

Die Hays AG vermittelt spezialisierte Fachkräfte aus insgesamt sieben Branchen. Insbesondere in der Information Technology sind Mitarbeiter aus allen Bereichen vertreten, im Pharmabereich aus der klinischen Forschung und regulatorischen Angelegenheiten. Im Engineering konzentriert sich das Unternehmen besonders auf die Elektrotechnik und den Maschinenbau. Ebenso ist die Hays AG in den Branchen Finance, Legal, Construction & Property sowie Sales & Marketing zuhause und kann entsprechende Fachkräfte vermitteln.